LOGO.png

Fragen zur Bestellung?
    +49 (0)160 7502013 (9-18 Uhr)
     Mailto: info@reine-drucksache.de

Wie funktioniert Stick auf Textil

Was ist Stick

Sticken ist eine sehr edle Form der Textilveredelung. Wir empfehlen Stick vor allem bei Kleidung die im Alltag sehr beansprucht wird. Dazu zählt vor allem Arbeitsbekleidung und Funktionsbekleidung da Stick eine hervorragende Haltbarkeit der Applikation gewährleistet.

Technik

Beim Sticken werden Hochfeste Polyesterfäden mittels einer Stickmaschine in das Gewebe eingebracht. Dazu wandeln wir Ihre Grafik oder Ihren Text mittels einer Sticksoftware von einer Bildpunktdatei in eine Stickdatei um. Ist dieses Stickprogramm einmal erstellt, kann Ihre Applikation unabhängig der unten genannten Stickvarianten immer wieder verwendet werden.

Applikation oder Direktstick? Was ist der Unterschied?

 
 

Stickapplikationen

Hier wird das Stickbild auf einen hochfesten Folienträger aufgestickt, anschließend ausgelöst und mittels einer Transferpresse auf das Textil übertragen. Dies bietet den Vorteil, dass auf der Innenseite des Textils keine raue Fläche entsteht. Hier kann ebenfalls zwischen Flächenstick oder 3D-Stick gewählt werden

Direktstick

Hierbei wird direkt auf die Textilien gestickt. Dies hat den Vorteil, dass der Stick vollständig in das Trägermaterial eingearbeitet wird. Der Nachteil liegt jedoch darin, dass auf der Innenseite des Trägermaterials eine raue Seite entsteht, welche den Tragekomfort stark einschränkt.

Flächenstick oder 3D-Stick? Was ist der Unterschied?

 
 

Flächenstick

Flächenstick: Hier wird das Motiv direkt bündig in das Gewebe eingearbeitet und bildet eine ebene Fläche

3D-Stick

3D-Stick: Hier wir zusätzlich zum Gewebe ein aufgeschäumtes Trägermaterial verwendet welches dem Stickmotiv ein erhabenes Erscheinungsbild verleiht. Diese Variante ist etwas aufwändiger als der Flächenstick.

Das könnte dich interessieren

Vorteile

  • Sehr edel in Optik und Haptik

  • Geeignet bei Beanspruchter Kleidung

  • Wachbeständig bis 90° und Trocknergeeignet

  • Mehrfarbig ohne Aufpreis

  • Stickprogramm immer wieder verwendbar

  • Kostenlose Erstellung des Stickprogramms

Good to know

Unabhängig von der gewählten Stickart kann jedes Motiv in beliebig vielen Farben erstellt werden. Auch Farbverläufe sind bedingt möglich.

Stick ist eine vergleichsweise teure Art der Veredelung, da viele Arbeitsschritte und spezielle Maschinen notwendig sind. In allen Bereichen in denen die Textilien keinen enormen Beanspruchungen ausgesetzt sind wie beispielsweise im Medizinbereich (Kochwäsche oder im Industriebereich (häufiges scheuern) empfehlen wir eines unserer hochwertigen Transferdruckverfahren (hier)

Zu Beachten

  • Schriften unter 5mm nicht umsetzbar

  • Stick auf dünne Textilien wie Shirts nur bedingt empfehlenswert wegen Materialverformung und Wellenbildung im Stoff

  • Stick auf sehr dünne Materialien wie Seide nicht umsetzbar wegen Lochbildung an den Übergangsstellen zwischen Stick und Gewebe

Preise

Die Erstellung des Stickprogrammes bieten wir unseren Kunden unabhängig von der abgenommen Stückzahl kostenlos an. Die Preise für den Stick richten sich maßgeblich nach der Größe der Stickapplikation. Die Anzahl der Farben spielt hier keine Rolle.

Um einen konkreten Preis nennen zu können brauchen wir daher zwingend eine Größenangabe und ein Bild der zu Stickenden Grafik. Lassen Sie uns diese Angaben zusammen mit Ihrer Anfrage per Mail zukommen und wir geben Ihnen im Normalfall noch am selben Tag eine Preisabschätzung.

Wir fertigen auch Einzelstücke ohne zusätzliche Kosten.